Über Uns

UNTERNEHMENSGESCHICHTE

 

Wir schreiben das Jahr 2014. In einem Neuköllner Büro trifft Dennis Friese die Entscheidung, seine Leidenschaft Menschen zu begeistern und für Versicherungsschutz zu sorgen unter eigenem Namen zu präsentieren.

 

Mit jahrelanger Erfahrung im Versicherungsbereich und Tatendrang im Rucksack soll der Weg beginnen. Der zufriedene und engagiert aufgebaute Kundenstamm folgt in eine neue, offene Welt.

 

Doch als "Alleinkämpfer" merkt man schnell, dass es im Versicherungsdschungel aus über 500 Gesellschaften schwierig ist den Überblick zu behalten.

 

In der csg crescon Servicegesellschaft und Apella AG sind die ersten vertrauensvollen Partner an der Seite von Dennis Friese gefunden.

 

Die positiven Erfahrungen eines funktionierenden Netzwerks sorgen für einen schnellen Ausbau geschäftlicher Verbindungen. Mit Sparfuchs-Profis folgt ein Partner, der sich in der privaten und gewerblichen Energieberatung einen Namen gemacht hat.

 

Bis heute hat sich bei FRIESE & PARTNER ein großes Netzwerk verschiedener Dienstleister, Consultings und Servicegesellschaften zusammengefunden. In seiner Vielzahl und Kompetenz stellt dieses Netzwerk eine einmalige Möglichkeit in der Mittelstandsberatung dar.


ARBEITSWEISE

 

Kurz vor 9 Uhr morgens, bei FRIESE & PARTNER werden die "Bleistifte gespitzt" bevor es in einen aufregenden Arbeitstag geht.

 

Augenblicke später führt das Service-Team schon die ersten Telefonate. Termine werden vereinbart, Mails geschrieben und die Fachberater führen die ersten Gespräche.

 

In einem Gespräch wird gerade ein Schaden aufgenommen. Ein Sportladen hatte einen Einbruch. Die wichtigsten Dinge sind notiert, für 11 Uhr ist ein Vorort Termin vereinbart worden.

 

Ein weiterer Fachberater spricht über die Vor- und Nachteile im Vergleich der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung. Der Mandant erhält eine Präsentation aus der Analyse Abteilung.

 

Zur Mittagszeit kommt ein Fachberater ins Büro und verkündet die Zusammenarbeit mit einem neuen Mandanten. Freudig legt er dem Servicebereich mehrere Energieversorgerrechnungen auf den Tisch und wünscht sich eine zügige Bearbeitung.

 

22.08 zeigt der Uhrzeiger. Ein aktuelles Großprojekt in der Lohnkostenoptimierung hat das Team heute in besonderem Maße in Anspruch genommen. Bei einem gemeinschaftlichen Feierabend Drink neigt sich der Arbeitstag dem Ende entgegen.


WER IST DENNIS FRIESE?

 

Ich bin Dennis, Dennis Friese. Ich bin der Gründer und Inhaber von FRIESE & PARTNER. Geboren 1984 in Berlin und eng verbunden mit meiner Heimatstadt.

 

2004 habe ich das Abitur bestanden. Gefolgt von Zivildienst, Architektur Studium und einem Job in Marketing und Promotion wollte ich anschließend eine konstante Struktur in mein Leben bringen. Der Abschluss zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen stand 2010 vor der Tür.

 

Die ersten Jahre unter dem Namen der DEVK tätig, bin ich als Dienstleister, Berater und Vermittler gereift. Seit fünf Jahren unter eigener Flagge habe ich den Mittelstand in den Fokus genommen. Meine Arbeit und mein Netzwerk beruhen auf dem Motto von Leonardo da Vinci:

 

"Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann.
Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht."